Teilen Sie eine Shop-Ankündigung oder -Meldung

UNSERE PARTNER

 

Mit wem wir zusammenarbeiten, ist uns ebenso wichtig wie die Qualität unserer Produkte.

Unser Kakao wird direkt von den Fairtrade-zertifizierten Kooperativen in Panamá, Perú, der Dominikanischen Republik und Madagaskar bezogen.

Zu wissen, dass unser Unternehmen und unsere Partner durch Information, Bildung und Branchen Zertifizierung zur Nachhaltigkeit der Landwirte beitragen, spricht für die Essenz der Marke Chocolate and Love.

Wir sind bestrebt, Qualität zu liefern, und wir können dies dank der engagierten Landwirte tun, die unseren wunderbaren Kakao produzieren. Die Wahl von Fairtrade-Produkten ist eine Abstimmung für die Welt, die Sie sehen möchten. Landwirte können ihre Premium-Mittel nutzen, um widerstandsfähiger gegen den Klimawandel zu werden, ihre Kinder zu erziehen und ihre Gemeinschaften zu verbessern.

Der Unterschied, den Ihre Unterstützung für Fairtrade-Landwirte und -Arbeiter ausmacht, ist nicht zu unterschätzen. Hersteller profitieren nicht nur vom Sicherheitsnetz des Fairtrade-Mindestpreises, wenn der Marktpreis sinkt, sondern Ihre Kaufverpflichtung bedeutet auch, dass sie in der Lage sind, für die Zukunft zu planen. Ein stabileres Einkommen ermöglicht es den Landwirten, Arbeitskräfte einzustellen oder in ihr Unternehmen zu investieren.

Zusätzlich zum Mindestpreis erhalten Fairtrade-Kooperativen die Fairtrade-Premium-Mittel, um nach eigenem Ermessen in die Gemeinschaft zu investieren.

In 2019 zeigte eine Studie, die Auswirkungen von Fairtrade in Bezug auf den Lebensunterhalt armer Landwirte und Arbeiter, die sich auf Kakao konzentrierten. Es wurde auch festgestellt, dass Fairtrade den Jahreslohn von Kooperativen Arbeiter um etwa 160 Prozent erhöht, die Wahrscheinlichkeit, mindestens den Mindestlohn zu erhalten, um 59 Prozent erhöht und die Wahrscheinlichkeit, unter der Armutsgrenze zu leben, um 35 Prozent reduziert.